Mein Lieblingsroman zu „Freund*innenschaften“ in 2015

Cover Heti

 

Sheila Heti

„Wie sollten wir sein?

Ein Roman aus dem Leben

Sheila lebt in Toronto: Frisch geschieden und künstlerisch blockiert von der Arbeit an einem Theaterstück, steckt sie mitten in der Lebenskrise. Alle anderen scheinen zu wissen, wie das geht: authentisch leben. Nur sie weiß es nicht.
Sheila beginnt, die Gespräche mit ihrer Freundin Margaux auf Band aufzuzeichnen. Auch ihr dominanter Lover Israel und die Reise von Toronto nach Miami und New York sollen helfen, ihre Fragen an das Leben zu beantworten. Als es zum Streit zwischen den Freundinnen kommt, fühlt sich Sheila verloren wie nie …
Modern, wild und erfrischend weiblich.“

auf http://www.rowohlt.de/taschenbuch/sheila-heti-wie-sollten-wir-sein.html

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.